Box CPA/COVID-19 Pandemie Atemschutzmaske 1 Karton à 25 Stk., einzelverpackt - Flawaconsumer Shop

Box CPA/COVID-19 Pandemie Atemschutzmaske 1 Karton à 25 Stk., einzelverpackt

Box CPA/COVID-19 Pandemie Atemschutzmaske 1 Karton à 25 Stk., einzelverpackt

Vorrätig

CHF89.00 inkl. MwSt

Verpackungseinheit: 1 Karton mit 25 CPA Atemschutzmasken.

Anlegen: die Haltebänder dieser Maske werden am Hinterkopf platziert.

 

  • Infektionsschutz mit >94% Filtereffizienz
  • Corona Pandemie Masken (CPA Masken) von Flawa erfüllen die gleiche Filterleistung wie FFP2 Masken
  • Schützen bei richtiger Anwendung Träger und Umfeld
  • Band am Hinterkopf sorgt für optimalen Tragekomfort
  • Nasenclip sorgt für optimalen Sitz
  • Angenehmer Sitz der Maske ermöglicht auch längeres Tragen
  • Flache Bauweise ermöglicht eine platzsparende Verpackung
  • Einzelverpackte Masken: je 25 Masken à Karton
  • Geprüft durch TÜV Nord nach Prüfgrundsatz Rev. 2
  • Produktionskontrolle mit besten Labortestmethoden

Swiss Engineered – Swiss Made

Anwendung: Nur zum Infektionsschutz zu verwenden (CPA: Corona Pandemie Atemschutzmaske). Vor der Verwendung der Maske ist zu prüfen, ob sie unbeschädigt und die angegebene Lagerzeit nicht überschritten wurde. Die Maske ist nicht für den Einsatz in explosionsgefährdeten Bereichen geeignet.

Die Maske wurde für den Einsatz bei der Eindämmung der COVID-19 Pandemie hergestellt. Sie entspricht den Vorgaben der COVID-19 Verordnung 2 (818.101.24) zur Bekämpfung des Coronavirus (COVID-19), Fassung vom 13. März 2020, und wurde von einer akkreditierten Prüf- und Zertifizierungsstelle mit einem verkürzten Prüfverfahren gemäss Prüfgrundsatz für Corona SARS-Cov-2 Pandemie Atemschutzmasken Rev. 2 vom 02.06.2020 überprüft: Bestätigung Verkaufsfähigkeit – CPA REF 104911

Versandkostenpauschale: 6.90 CHF (unabhängig von Bestellmenge)

Eine Lieferung ist nur innerhalb der Schweiz möglich. Der Versand erfolgt innerhalb von 3 bis 5 Werktagen.

Vorrätig

Artikelnummer: 104911 Kategorie:

Wofür ist die Flawa Corona Pandemie Atemschutzmaske (CPA) geeignet?

Bei den  CPA Masken (Corona Pandemie Atemschutzmasken oder auch Covid 19 Masken) von Flawa handelt es sich um TÜV NORD zertifizierte Masken.
Für Medizinisches Personal, Personal im Gesundheitswesen sowie Anwendungen in Bereichen mit hohem, interaktivem Personenaufkommen empfehlen wir CPA Masken. Diese Masken denn sind für den Eigen- und Fremdschutz konzipiert. Deshalb sind sie auch dichter und mit u.a. einer hohen Partikel-Filtration ausgestattet.
Corona SARS-CoV-2 Atemschutzmasken (CPA) können bei richtiger Anwendung und korrektem Tragen vor dem Virus schützen. Auch minimieren sie das Ansteckungsrisiko für andere. Allerdings müssen die Masken korrekt –gemäss Informationsbroschüre- verwendet werden.

Warum die Covid -19 Maske von Flawa?

  • Infektionsschutz mit >94% Filtereffizienz
  • Corona Pandemie Masken (CPA Masken) von Flawa erfüllen die gleiche Filterleistung wie FFP2 Masken
  • Schützen bei richtiger Anwendung Träger und Umfeld
  • Band am Hinterkopf sorgt für optimalen Tragekomfort
  • Nasenclip sorgt für optimalen Sitz
  • Angenehmer Sitz der Maske ermöglicht auch längeres Tragen
  • Flache Bauweise ermöglicht eine platzsparende Verpackung
  • Einzelverpackte Masken: je 25 Masken à Karton
  • Geprüft durch TÜV Nord nach Prüfgrundsatz Rev. 2
  • Produktionskontrolle mit besten Labortestmethoden
  • Swiss Engineered – Swiss Made

Produktaufbau:
Folgende Materialien werden für die Herstellung dieses Produktes verwendet:

  • Gummiband – Spandex/Polyester
  • Nasenclip – Metall/Kunststoff
  •  Filter – Polypropylen

Die Maske wurde für den Einsatz bei der Eindämmung der COVID-19 Pandemie hergestellt. Sie entspricht den Vorgaben der COVID-19 Verordnung 2 (818.101.24) zur Bekämpfung des Coronavirus (COVID-19), Fassung vom 13. März 2020, und wurde von einer akkreditierten Prüf- und Zertifizierungsstelle mit einem verkürzten Prüfverfahren gemäss Prüfgrundsatz für Corona SARS-Cov-2 Pandemie Atemschutzmasken Rev. 2 vom 02.06.2020 überprüft: Bestätigung Verkaufsfähigkeit – CPA REF 104911

Verwendung:
Nur zum Infektionsschutz zu verwenden (CPA: Corona Pandemie Atemschutzmaske).

Kontrollen vor der Verwendung / Warnhinweis: 
Vor der Verwendung der Maske ist zu prüfen, ob sie unbeschädigt und die angegebene Lagerzeit nicht überschritten wurde.

Vorbereitung:
Hände waschen oder desinfizieren
Einzelverpackung öffnen und Maske entnehmen
Brillenträger: Brille absetzen

Anlegen und Sitz:
1. Maske öffnen (Nasenclip leicht auffalten)
2. Maske über Nase, Mund und Kinn halten, mit einer Hand auf der Aussenseite leicht am Gesicht fixieren und mit der freien Hand die beiden Haltebänder über den Kopf ziehen
3. Unteres Halteband unter die Ohren ziehen, oberes Halteband am Hinterkopf platzieren
4. Nasenclip mit beiden Zeigefingern an Gesichtsform andrücken. Brillenträger: Brille wieder aufsetzen.

Warnhinweis:
5. Überprüfen, ob die Maske korrekt und dicht sitzt; bei Luftaustritt Sitz erneut anpassen. Die Maske sollte eng anliegen und Mund sowie Nase vollständig abdecken. Falls sich unterhalb der Abdichtungslinie Gesichtshaare befinden, kann die Wirksamkeit der Maske nicht mehr gewährleistet werden.

Gebrauch:
–  Die Maske ist zum einmaligen Gebrauch bestimmt und kann nicht wiederverwendet werden.
– Die Maske darf nicht mehr verwendet werden:
– Wenn sie von der Atemluft durchfeuchtet ist
– Wenn sie beschädigt ist oder nicht mehr dicht abschliesst

Entfernen und Entsorgen der Maske:
– Brillenträger: Brille absetzen
– Haltebänder mit beiden Händen fassen, über den Kopf streifen und vom Gesicht entfernen
– Maske, ohne den Maskenteil zu berühren, in geschlossenem Abfallbehälter entsorgen
– Hände waschen oder desinfizieren
– Brillenträger: Brille wieder aufsetzen

Start typing and press Enter to search

Shopping Cart